Globale Gerechtigkeit?

Vom Wissen zum Handeln

Interaktiver Methodenworkshop für die kirchliche Jugendarbeit

Wann? Dienstag 20.2.2024, 14-16 Uhr oder Donnerstag 22.2.2024, 10-12 Uhr

Wo? Online

Wie kommen wir vom Wissen ins Handeln?

Wie können wir eine gerechtere Welt mitgestalten?

Wie können wir nachhaltig Handeln?

Wie können wir junge Menschen motivieren eine gerechtere Welt mitzugestalten?

Wie können wir sie in ihren Handlungskompetenzen für eine zukunftsfähige Welt stärken?

Anhand interaktiver Methoden am Beispiel des Themas Ernährung erarbeiten wir mit Ihnen Möglichkeiten gemeinsam mit Jugendlichen Antworten auf diese Fragen zu finden.

Anmeldung: Imke Frerichs: frerichs@diakonie-sh.de

ReferentInnen:
Irmela Redhead, Beauftragte für Konfi-Arbeit in der Nordkirche,
Imke Frerichs, Brot für die Welt im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein

Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert