KonfiDigital – Konfi@Home – Konfi-Neustart

Konfi-Arbeit ist auch digital und von zu Hause aus möglich. Hier finden sich geeignete Ideen, Erfahrungen und Lerntools. Außerdem gibt es Tipps für den Neu-Start, wenn es denn wieder möglich ist und Hinweise auf Sammlungen von Praxisbeispielen.

Andacht/Meditation für Konfis@Home
Viele Konfis werden jetzt mit sich und dem Leben zu kämpfen haben: Stress, Streit, Langweile, Zukunftsängste. Vielleicht können wir sie hiermit unterstützen?

Rückfragen an irmela.redhead@pti.nordkirche.de

Angst und Vertrauen
Die Corona-Pandemie erzeugt bei vielen Konfis diffuse oder konkrete Ängste. Wie können sie aufgenommen oder ins Gespräch gebracht werden? Der Baustein bietet einen Versuch zur Annäherung an ein schwieriges Thema.
Material auf der Seite des RPI Karlsruhe (Konfirmandenarbeit+ anklicken)
Rückfragen an Ekkehard.Stier@ekiba.de

Fairkleidung: Planspiel digital
FairKleidung führt die Spielenden an das Thema Unternehmensverantwortung und Lieferketten im Textilhandel heran. Es wurde auf dem Wittenberger Konfi-Camp mit vielen Konfis analog gespielt. Die Digitalversion hat ihre erste Erprobung überstanden.
Rückfragen an Miriam Meir: meir@ev-akademie-wittenberg.de

Freudensprünge – BMX und mehr
Waghalsige Freudensprünge? Warum nicht. Ein tolles Video und kluge Impulse fürs digitale Miteinander finden sich hier unter dem Stichwort “Freudensprung”.
Rückfragen an Andreas.Behr@evlka.de

Eine Umsetzung dieser Idee für die KonApp.
Rückfragen an: Katja.simon@rpi-ekkw-ekhn.de

Glaubensbekenntnis: Credobound-Singleplay
Mit Hilfe der App Actionbound können Konfis sich mit der Frage beschäftigen, was Bekennen eigentlich ist und eigene Ausdrucksformen für den Glauben an Gott, Jesus und Heiligem Geist finden. Über die Funktion “Bound-Challenge” noch bis Mitte September frei spielbar!
Anleitung          Startseite
Rückfragen an: achim.plagentz@rpi-ekkw-ekhn.de

Gott als einfacher Mensch: Austausch zu einem Musikvideo
Der Videoclip lädt ein, sich mit Liedtexten, die von Gott reden, auseinanderzusetzen. Wie möchtest Du von Gott sprechen? Was macht Deinen Gott aus…? Anregungen zu einem Austausch mit und unter Konfis.

Rückfragen an iris.kessner@pi-villigst.de

KonApp – Die App für die Konfi-Arbeit
Mit der KonApp können Nachrichten und Aufgaben an die Konfis geschickt werden. Die Konfis können Texte, Bilder und Videos in die Gruppe hochladen. Damit sind sowohl inhaltliche Themen als auch Projekte durchführbar. Ein datensicheres Tool, das stetig noch besser wird und mehr Bausteine  bereithält.
www.konapp.de

Hoffnungszeichen pflanzen und verteilen
Rückfragen an: irmela.redhead@pti.nordkirche.de

Jesus-Einheit: Finding J – Mit dem Smartphone auf den Spuren Jesu
Mit dieser Smartphone-App von Lutz Neumeier (Pfarrer in Lich/Hessen) unternehmen Konfis eine Zeitreise und folgen Jesus durch Palästina. Dabei lernen sie auf interaktive Weise eine Reihe von Jesusgeschichten kennen.
www.findingJ.de
Nähere Bescheibung von FindingJ in RPI-Impulse
Rückfragen an achim.plagentz@rpi-ekkw-ekhn.de 

Hoffnungsbilder posten
konfiweb.de lädt Konfis und Teamer*innen dazu ein, ein selbstgemachtes “Hoffnungsbild” in das bevorzugte Social-Media-Netzwerk hochzuladen und mit der Hashtag-Kombination “#konfi2020 #hoffnunghamstern” zu versehen. Dieses Bild wird anschließend auf der Startseite von konfiweb.de auf einer Social-Media-Wall angezeigt.

Konfi-Challenge in der Corona- Pause
Simone Stolte- Lehnert sendet graphisch schön gemachte kleine Challenges an ihre Konfis. www.konfikaktus.de
Rückfragen an steffen.weusten@ekmd.de
Wie man die Idee weiterentwickeln kann, findet sich hier.

Konfirmationsspruch als Hoffnungsbild
Wie ein selbst gewähltes biblisches Kraftwort einen neuen Ausdruck bekommen und öffentlich sichtbar werden kann, hat Pastor Markus Löwe aus Wildeshausen erfolgreich ausprobiert.
Rückfragen an loewe@ev-kirche-wildeshausen.de

Konfirmationstag ohne Konfirmation
In der Zeit nach Ostern sollten vielerorts die Konfirmationen stattfinden, nun sind sie verschoben. Der Sonntag kommt aber trotzdem. Hier finden sich einige Bausteine für eine geistliche Begleitung der Konfis und ihrer Familien an diesem Tag.
Rückfragen an Andreas.Behr@evlka.de

Kummerkasten virtuell
Nicht alles, was Konfis gerade belastet, möchten sie direkt mit anderen besprechen. Herbert Kolb (RPZ Heilsbronn) schlägt die Einrichtung eines “virtuellen Kummerkastens” vor. Mit der KonApp kombiniert, können auch andere Personen von den Antworten erfahren – und selbst wieder darauf reagieren.

Kurzfilme für Konfis
Andreas Behr (RPI Loccum) hat Kurzfilme zusammengestellt, die man Konfis empfehlen kann. Vielleicht erst mal nur zur (guten) Unterhaltung, aber auch zum Nachdenken und weiterarbeiten.
Rückfragen an Andreas.Behr@evlka.de

Mal ganz spontan: Digitale Abfragen und Präsentationen von und für Konfis gestalten
Eine Anregung, digitale Umfragen für Konfis mit Mentimeter auf dem Handy durchzuführen. Es können in wenigen Minuten Stimmungsbilder, Assoziationen oder Gebetsanliegen der Konfis eingefangen werden und in einer Gruppe mit einer ansprechenden Präsentation geteilt werden.
Rückfragen an iris.kessner@pi-villigst.de

Minetest als Bildungsserver
Die Minetest-Community gibt Anregungen, die kostenlose Minecraft-Adaption für Bildungszusammenhänge zu nutzen.
Rückfragen: https://blogs.rpi-virtuell.de/minetest/fachleute/

Mutmachaktionen für Konfis@Home
Rückfragen an irmela.redhead@pti.nordkirche.de

Ostern und die KonApp
Der Entwurf aus HH-Schnelsen umgearbeitet für die KonApp: RPI-konfi 3/20
Rückfragen an: Katja.simon@rpi-ekkw-ekhn.de

Passion- und Ostergeschichten: Bibelarbeit mit StoryApp-Film
Dieser Baustein bietet die Möglichkeit, ein Erzählvideo zum Einzug Jesu in Jerusalem mit Konfis im Chat zu bearbeiten.
Rückfragen an iris.kessner@pi-villigst.de

Philosophieren im Voicechannel – Thema “NICHTS”
Die Plattform Discord eignet sich gut für thematische Gespräche ab dem Konfi-Alter aufwärts. Jugenddiakonin Sandra Bohlken aus der Wesermarsch hat dafür auch methodisch viele Tipps.
Rückfragen an sandra.bohlken@ejo.de

Podcast “Relevanz und Sehnsucht”
Propsteijugendpfarrer Martin Widiger und Diakon Michael Marintschak (Propstei Bad Harzburg) bieten unterhaltsame, nachdenkliche und persönliche Episoden – nicht nur für Jugendliche.
Rückfragen an christina.bosse.lka@lk-bs.de

Spiele für Videomeetings mit Konfis  (und anderen Menschen, die gern Spaß haben)    
Auf der Seite des AKD  der EKBO gibt es Spiele für Videomeetings.
Rückfragen an J.Treu@akd-ekbo.de

Vaterunser und die KonApp
Das Vaterunser mit der KonApp erarbeiten. Version für Konfi@Home.
Entwurpi-konfi 2/20
Rückfragen: Katja.simon@rpi-ekkw-ekhn.de 

Zwölf analoge Ideen, um den Kontakt mit den Konfis zu halten
Nicht alle Konfis und Hauptamtlichen wollen oder können digital arbeiten. Eine Ideensammlung für ganzheitliches Kontakthalten des PTI Bonn.
Rückfragen an: kai.steffen@ekir.de

Elfchen – Wunder – Echos
Drei anregende Schreibmethoden für die Konfi-Zeit – analog oder digital.
Rückfragen: Irmela.Redhead@pti.nordkirche.de

Konfis lesen die Bibel
Konfi-Film-Collage
Ein etwas aufwendiger, aber schöner Vorschlag: Konfis lesen einen Bibeltext und nehmen sich dabei auf. Aus den einzelnen Clips wird ein gemeinsamer.
Rückfragen: Irmela.Redhead@pti.nordkirche.de

Konfirmationen und ihre Vorbereitung
In kleinen Gruppen? Und / Oder wie könnte das gehen? Liturgische und kreative Anregungen.
Rückfragen: Irmela.redhead@pti.nordkirche.de

KONFItüre – ein süßer Gruß zur verschobenen Konfirmation
Selbstgekochte Marmelade an der Haustür – nicht nur zum Festtag lecker.
Rückfragen: Irmela.readhead@pti.nordkirche.de

Regenbogen-Band und Segensgruß
Eine tolle Idee aus Bremen:                 Rückfragen: dirk.jutrczenka@kirche-bremen.de

Psalm 23 und die KonApp 
In Eine Einheit für die Konfi-Arbeit von Zuhause aus in der Corona-Zeit (von Jelena Kaletta und Katja Simon)
: rpi-konfi 4/20
Rückfragen: Katja.simon@rpi-ekkw-ekhn.de

Heiliger Geist: Spiritbound
Mit Hilfe der App Actionbound nähern sich Konfis der Rede vom Heiligen Geist an. Die Ergebnisse der kreativen Stationen können gut im Gottesdienst eingebaut werden. (Achtung: Auf der Startseite des Spiritbound über die Funktion “Boundchallenge erstellen” starten!)
Anleitung    Startseite  
Kompletter Entwurf
Rückfragen an: achim.plagentz@rpi-ekkw-ekhn.de

Taufe global
Live-Beitrag aus Tansania? Kein Problem in diesem digitalen Baustein mit pfiffigen Methoden von Miriam Meir von der Wittenberger Projektstelle “Konfis und die Eine Welt”

Neu-Start mit der Konfi-Arbeit

Konfi-Arbeit unter den aktuellen Bedingungen sieht anders aus. Es braucht neue Ideen für bewährte Themen, sorgsame Inszenierungen, einen guten Mix von digitalem und analogem Miteinander. Hier finden sich Vorschläge, die insbesondere die ersten Treffen im Sommer bzw. im Herbst im Blick haben.

Denk(t)raum – Vor-Überlegungen für die Verantwortlichen
Selber erst mal Kopf und Herz frei kriegen und überlegen, was Konfis denn nun gebrauchen können.

Start in die Konfizeit – Themen, die Konfis bewegen
Für alle, die bald in die neue Konfizeit-Saison starten – sei es digital oder analog. Wie bekomme ich heraus, was Konfis bewegt? Ein kluger Konfi@Home-Impuls von Pastorin Silke Oestermann aus Oldenburg.

Konfi-Start mit dem neuen Jahrgang
Wann und wie kann ich mit dem neuen Jahrgang starten? Jetzt im Sommer oder erst im Herbst?
Hier geht es um Vorüberlegungen, Kontaktaufnahme, Inhalte.

Face to Face – die ersten Treffen
Ein Impuls aus der Nordkirche:
Erfahrungen aufnehmen, Rituale gestalten, an Stationen arbeiten.

Spiele und Methoden auf Abstand
So geht es bewegt und überlegt zur Sache.

Schöpfung
Wir erleben und gestalten unsere Lebensgrundlage.

Ganzheitliche Arbeit mit Abstand. Methodische Ideen für Konfirmand*-innentreffen in Zeiten von Coronaaus dem PTI Bonn (PDF).

Von guten Mächten – Konfi-Einheit in mehreren kleinen Gruppen. Konfis entwickeln eine Sprechmotette zu dem Bonhoeffer-Gedicht mit Bezug zu Corona-Erfahrungen.
Von Andreas Behr, Loccum (zur Downloadseite).

Heiliger Geist: Spiritbound
Drei Varianten: Digitale Stationenarbeit mit Actionbound, analoge Stationenarbeit sowie mehrwöchige Challenge mit der KonApp 
Entwurf
Rückfragen an: achim.plagentz@rpi-ekkw-ekhn.de

SAMMLUNGEN von IDEEN

Baden (Mannheim)
Ein ganzes Paket von Ideen zu den Stichworten: Ostern, Konfirmationsspruch, Konfirmationspredigt, Bibelteilen, Emoji-Bibelverse, Hoffnungszeichen, Kontaktpflege, Bibelgeschichten fotografieren/filmen, Kerzen gestalten und verschenken: Ideen für Konfi@Home aus Mannheim
Rückfragen an ute.mickel@ekma.de

Bayern
Sonderseite des RPZ Heilsbronn
Rückfragen an:
Herbert.Kolb@rpz-heilsbronn.de

Hessen (Hessen und Nassau, Kurhessen-Waldeck)
Sonderseite des RPI
Rückfragen an: Achim.plagentz@rpi-ekkw-ekhn.de
oder Katja.simon@rpi-ekkw-ekhn.de

Nordkirche
Sonderseite des PTI
Rückfragen: irmela.redhead@pti.nordkirche.de

Westfalen
Praktische Tipps für das digital abwechslungsreiche Arbeiten mit Konfis in schwierigen Zeiten
Rückfragen: iris.kessner@pi-villigst.de

Akademie Wittenberg
Globales Lernen im digitalen Raum
Digitale Angebote rund um globales Lernen
Rückfragen: Miriam Meir: meir@ev-akademie-wittenberg.de